Back to top

RubberGard EPDM

Die Firestone RubberGard EPDM Verlege-Standards sind in der ausführlichen Verlegeanleitung - inklusive Detailzeichnungen - exakt beschrieben.

Verlegeanleitung

Die in der Verlegeanleitung enthaltenen Informationen helfen dem Dachdecker bei der Verlegung der EPDM-Dachbahn die speziellen Vorgaben von Firestone einzuhalten. Sie dient zudem autorisierten Verarbeitern und Planern dazu, die abgeschlossene Verlegung auf ihre Konformität mit den Vorgaben von Firestone zu überprüfen. Die Verlegeanleitung ist in die folgenden Bereiche unterteilt:

  1. Verlegung der Membran (PDF)
  2. Nahtfügung (PDF)
  3. Randfixierung (PDF)
  4. Wandanschlüsse (PDF)
  5. Eckausbildung (PDF)
  6. Rohrdurchdringungen (PDF)
  7. Gullys und Notüberläufe (PDF)
  8. Dehnungsfugen (PDF)
  9. Dachränder (PDF)
  10. Attikaanschlüsse (PDF)
  11. Dachbahnreparaturen (PDF)
  12. Diverses (PDF)

Zur Abrundung der Übersicht über die Verlegungsspezifikationen sehen Sie bitte die Technischen Richtlinien für EPDM, Kapitel 3 ein.

Detailzeichnungen

Jeder Verlegeschritt wird im oben genannten Handbuch mit einer oder mehreren 3D-Darstellungen dargestellt. Verarbeiter können weitere 2D- und 3D-Zeichnungen nutzen, indem sie auf den untenstehenden Link klicken. 

Technische Richtlinien für EPDM, Kapitel 5 (PDF).