Neues Dach für Apfel-Lagerhalle in Norditalien

Die norditalienische Region Trentino-Südtirol, ist mit einer jährlichen Erntemenge von 27 000 Tonnen das größte Apfelanbaugebiet des Landes.

Projekt-ID
Ort

Trentino, Italien

Oberfläche

2,800 m²

Projekttyp

Renovierung

Gebäudetyp

Industriegebäude

Produkte

Firestone RubberGard EPDM 1.1 mm

System

Vollflächig verklebtes Dachsystem

Die zur Mezzacorona-Gruppe gehörende Valentina-Anbaugemeinschaft betreibt dort eine Verarbeitungs- und Lagerhalle. Im Sommer 2020 begannen die Renovierungsarbeiten an einem Teil der Dachfläche. Die bestehende Dachfläche aus Sandwichplatten war undicht, zudem führten die zu klein bemessenen Dachrinnen nicht genügend Regenwasser ab.

Im Zuge der Renovierung wurden zuerst OSB-Platten, durch die Sandwichplatten hindurch an den Fertigbau-Betonträgern befestigt. Danach wurden ca. 2800 m² Firestone RubberGard EPDM-Dachbahn (1,1 mm Dicke) auf die OSB-Platten verklebt. Das Verlegen wurde durch die große Breite der Abdichtungsbahnen (9,15 m) vereinfacht. Das vertieft eingebaute Entwässerungssystem wurde dahingehend geändert, dass dieses jetzt in gleicher Ebene der Dachhaut liegt und seitlich frei entwässern kann.