Back to top

Schlüssel zum Glück

Anlässlich der Werkseröffnung des Dämmstoffwerkes in Heinsberg verloste Firestone unter den internationalen Gästen eine LKW-Ladung Dämmstoff. Jetzt bekam der glückliche Gewinner den Preis übergeben.

Im Mai wurde das erste Firestone Werk für PIR-Dämmstoffe auf dem europäischen Markt eröffnet. Firestone ist somit einer der wenigen Anbieter in Europa, die ihren Kunden das gesamte Dachpaket - von der Dampfsperre bis zur Dachbahn - aus einer Hand anbieten können.

Um dies gebührend zu feiern, lud Firestone Geschäftspartner aus ganz Europa für zwei Tage nach Düsseldorf ein. Natürlich war die Besichtigung des Werkes in Heinsberg und der damit verbundene Blick hinter die Kulissen der hochmodernen Produktion das Highlight der Veranstaltung.

Vor Ort in Heinsberg bekamen alle Gäste bei ihrer Ankunft im Werk einen LKW-Schlüssel überreicht. Dieser Schlüssel - aber eben nur einer von den vielen - passte in das Schloss eines Firestone Showtruck, dessen Ladefläche bis zum Rand mit PIR-Dämmstoff beladen war. Wer mit seinem Schlüssel den Truck öffnen konnte, war der glückliche Gewinner einer ganzen Ladung Firestone Resista AK.

Schnell probierten alle Besucher ihre Schlüssel aus und der Jubel war groß, als der passende Schlüssel gefunden war. Jochem Börger, der geschäftsführende Gesellschafter der Inwotech GmbH, hielt den richtigen Schlüssel in den Händen und gewann die LKW-Ladung PIR-Dämmstoff.

Am 10. Oktober wurde ihm der Gewinn, am Unternehmenssitz in Saerbeck, von Firestone Regionalleiter Michael Remberg feierlich übergeben.